Europäischer Protesttag

Stefan Gertler aus Moers ist einer der Menschen mit Behinderung, der sich nicht versteckt, sondern der vor einem großen Publikum gezeigt hat, was Menschen mit einer Behinderung leisten können. 2011 trat Gertler in der Fernsehshow „Das Supertalent“ an. Der damals 38-Jährige war bereits Rentner, er leidet unter dem Tourette-Syndrom, wodurch es ihm unmöglich ist, einer festen Arbeit nachzugehen. Beim Singen schafft er es jedoch weitestgehend, seine unkontrollierbaren Zuckungen – sogenannte Tics – zu unterdrücken. Mit seinem Auftritt wollte er anderen, die an der gleichen Krankheit leiden, Mut machen, ihnen zeigen, dass man sich nicht zu Hause einschließen und in Selbstmitleid versinken muss. Dafür wird er auch in Sonsbeck eintreten, denn beim großen INI-Fest wird er als Sänger und DJ aktiv sein.

http://www.nno.de/…/…/gemeinsam-feiern-mit-und-ohne-handicap