Reportage für Kinderkanal – Betroffenes Kind gesucht

Der Hessische Rundfunk und KIKA “Schau in meine Welt” realisieren für den Kinderkanal von ARD und ZDF mehrere Filme der Reihe “Schau in meine Welt”, welche jeden Sonntag um 13:30 Uhr auf dem Kinderkanal laufen. Die Dokus in der Reihe “Schau in meine Welt” sind knapp eine halbe Stunde lang – und beleuchten eine Kinderwelt, die anderen Kindern auf den ersten Blick eher fremd ist. Die Geschichten werden nur aus der Perspektive des Kindes erzählt.

Aktuell ist eine Doku zu einem Porträt eines Kindes mit Tic & Tourette Syndrom geplant. Das Kind in der Reihe “Schau in meine Welt” sollte nicht älter als 13 Jahre alt sein.

Gibt es vielleicht ein Kind, welches Lust hätte, dass man einen Film über und mit ihm macht? Der IVTS e.V. unterstützt/begleitet die Doku sehr gerne mit seiner Erfahrung als Selbsthilfeverband. Interessenten können sich unter www.iv-ts.de/kontakt melden.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen